Agenda 2020

Zukunft gestalten: Agenda 2020

Zukunft braucht vorausschauendes Denken. Darum richten wir unseren Blick auch auf morgen und handeln schon heute, um Zukunft mitzugestalten.

Weil wir dabei auf wertvolle Synergien setzen, sind Ökonomie, Umweltschutz, vertrauensvolle Beziehungen zu unseren Kunden und eine verantwortungsvolle Unternehmenskultur mit einem engagierten Team nicht Widersprüche, sondern eine nachhaltige Verbindung bei AFK.

Wir bleiben unseren Werten treu und sind gleichzeitig immer offen für Neues.
Diese Offenheit lässt uns unser Know-how als Spezialisten für die Kunststoffverarbeitung ebenfalls als Teil unseres Portfolios verstehen, mit dem wir unseren Kunden auch außerhalb der Produktion beratend zur Seite stehen.

Zukunftsorientiertes Handeln ist ein spürbarer Wert bei AFK. Mit dieser Haltung unterstützen wir unsere Mitarbeiter bei ihrem sozialen Engagement und fördern ihr Können und Wissen für einen effizienten Einsatz unserer Technik.

Klimafreundliche Energieeffizienz

Der Umweltgedanke steht bei AFK auch bei dem Energiemanagementsystem ganz weit oben. Nachhaltigkeit erreichen wir nicht nur mit zukunftsweisenden Entwicklungen in der Kunststoffverarbeitung, sondern konkret mit einer modernen Photovoltaikanlage auf unserem Firmendach. Damit decken wir einen umfangreichen Teil unseres Stromverbrauchs.


Für ökologische und wirtschaftliche Effizienz setzen wir zusätzlich auf ressourcenschonende Recyclingprozesse in der Fertigung und auf eine hochmoderne Wärmerückgewinnungsanlage. Mit ihr nutzen wir die Abwärme unserer Spritzgießmaschinen zur Beheizung des AFK-Gebäudekomplexes.

Wir wollen die Möglichkeiten einer CO2-neutralen Produktion maximal ausschöpfen und gleichzeitig die Optimierung der Produkte unserer Kunden vorantreiben.

Deshalb denken wir nicht nur darüber nach etwas zu verändern. Wir machen es einfach!